20160607-IMG 9664

in die Villa Sander, Gästehaus der Deutschen Bank AG
Mainzer Landstraße 10
Frankfurt am Main

AUSFÜHRENDE

Elisabeth Brauß - Klavier
Fabian Müller - Klavier

20160607-IMG 9661


Elisabeth Brauß, 1995 in Hannover geboren, beginnt 2007 als Jungstudentin am Institut zur Früh-Förderung musikalish Hochbegabter (IFF) and der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu studieren. Als Vollstudentin setzt sie 2008 and der gleichen Hochschule ihr Klavierstudium in den Klassen von Dr. Elena Levit und Prof. Matti Raekallio in Hannover fort. Ab 2010 wechselt sie dort zu Prof. Bernd Goetzke.
Neben ersten Preisen beim Hamburger internationalen Steinway-Wettbewerb, beim Braunschweiger internationalen Grotrian-Steinweg-Klavierwettbewerb und beim Wettbewerb "Jugend musiziert" auf Bundesebene wird ihr 2012 der Förderpreis des Prätorius Musikpreises Niedersachsen zugesprochen. 2013 gewinnt sie beim Tonali Grand Prix in Hamburg den Haupt und Publikumspreis. Für die Saison 2013-14 hat sie das Stipendium der Mozartgesellschaft Dortmund erhalten, seit 2014 ist sie Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes.
Beim Klavierwettbewerb 2015 “Ton und Erklärung” des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft erringt Elisabeth Brauß einen ersten Preis (“Musikpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft”).

20160607-IMG 9573

Fabian Müller, 1990 in Bonn geboren, studiert bereits als 15 Jähriger an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Pierre-Laurant Aimard und Tamara Stefanovich.
Er Kann Bereits auf zahlreiche Wettbewerbserfolge zurückblicken: erste Preise beim Wettbewerb “Jungend musiziert” auf Bundesebene, Ibach-Preis, Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben und der Jürgen Ponto-Stiftung. 2011 gewinnt er den Sonderpreis für die beste Interpretation zeitgenössischer Klaviermusik. Zudem erhält er den Internationalen Pressepreis und den Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von Ferruccio Busoni. 2014 wird er in die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung aufgenommen sowie für die Konzertreihe “Best of NRW” ausgewählt.